Restart nach Corona mit der eigenen Website – und einer passenden Top Level Domain

Coronakrise: Was hätten wir alle gemacht ohne einen Onlinespeicher, eine effiziente E-Mailplattform, eine ordentliche Website? Viele konnten so trotz Lockdown und Homeoffice die geschäftlichen Aktivitäten fortsetzen.

Nun erscheint Licht am Ende des Tunnels. Zeit, um Webaktivitäten wieder anzuwerfen und neue Online-Marketing-Strategien umzusetzen. Website und Domainamen spielen eine entscheidende Rolle beim Restart.

„Restart nach Corona mit der eigenen Website – und einer passenden Top Level Domain“ weiterlesen

Starte jetzt – du brauchst nur diese drei Dinge, um eine eigene Website du bauen

Es ist alles andere als Raketenwissenschaft: Was du wirklich brauchst, um eine eigene Website herzustellen.

Für viele angehende Webseitenbetreiber stellt sich die Frage, wie sich eine Website – gemeint ist ein kompletter Internetauftritt – überhaupt technisch realisieren lässt, wie aufwendig oder kompliziert das wohl sei.

Nehmen wir an, du hast eine klare Idee, warum du eine Website betreiben möchtest. Vielleicht willst du ausprobieren, wie das funktioniert oder du möchtest die Basics lernen. Wahrscheinlich ist dir schon bewusst, dass an einer eigenen Website im beruflichen oder geschäftlichen Umfeld kein Weg mehr vorbeigeht.

Das war schon vor der Corona-Pandemie so. Doch soziale Medien waren beliebt. Sie versprachen schnelle Veröffentlichung von Inhalten. zunächst ohne Kosten. Das hat die Sicht auf die Notwendigkeit verstellt. Erst als sich zeigte, welche Debattenkultur, besser: Beschimpfungskultur diese Plattformen hervorbrachten, zeigte sich, dass diese Herangehensweise für geschäftliche Interessen nicht optimal ist. Vielen wurde klar, dass Handlungsbedarf entsteht. Eine eigene Website muss her.

In diesem Beitrag wollen wir uns ansehen, wie die technischen Voraussetzungen aussehen. Was benötigst du konkret?

„Starte jetzt – du brauchst nur diese drei Dinge, um eine eigene Website du bauen“ weiterlesen

Arbeiten bei einem technischen Dienstleister

Ein Hinweis: Ein technischer Dienstleister von goneo führt heute Abend (Samstag, 13.3.2021) Umbauarbeiten aus. Möglicherweise (die Wahrscheinlichkeit ist gering) kann es gelegentlich zu Auffälligkeiten beim Aufruf eines Domainnamens kommen (nicht .de oder .eu).

Popularität steigt: Das sind die beliebtesten neuen Top Level Domains

top level Domain

Neue Top Level Domains (nTLDs), die vor allem seit 2014 eingeführt worden sind, ermöglichen es, attraktive und eingängige Domainnamen zu registrieren.

Häufig waren prägnante Domains unter den klassischen TLDs nicht mehr registrierbar. Plötzlich gingen neue Namensräume auf. Mehrere Hundert neue Domainendungen waren möglich.

„Popularität steigt: Das sind die beliebtesten neuen Top Level Domains“ weiterlesen

goneo Podcast (Episode 11, Season 2)

goneo Podcast

Wir reden über die neu erschienene WordPress-Version sowie über das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Privacy-Shield-Vertrag.

Es ist Sommer (2021) goneo Webmacher Podcast

goneo Webhosting und Webmacher Podcast
  1. Es ist Sommer (2021)
  2. Basics: Diese drei Dinge brauchst du für eine eigene Website
  3. Das war's mit 2020
  4. Digitalisierung wegen Corona: Gekommen, um zu bleiben
  5. Webhosting 2020: Publishing, Kommunikation, Sharing, Storage
„goneo Podcast (Episode 11, Season 2)“ weiterlesen

.pizza – Top Level Domain mit konkreter Aussage

dot pizza bei goneo registrieren

Was wird es wohl bei https://beimario.pizza geben?

Sicher keine Bratwürstchen oder Leberkäse mit Sauerkraut. Naheliegender ist, dass Mario italienisches Essen serviert. Oder liefert. Oder beides. Inbesondere eben Pizza.

Dieses Domainszenario ist erfunden. Die Domain ist (zumindest am Tag der Erstellung dieses Posts) noch nicht registriert.

Finde deine .pizza Domain

„.pizza – Top Level Domain mit konkreter Aussage“ weiterlesen

.restaurant – das Paradebeispiel für eine „sprechende“ Top Level Domain

.restaurant Top Level Domain bei goneo

Die neue Top Level Domain .restaurant ist ein exzellentes Beispiel für Domainnamen mit maximalem Informationsgehalt. Bei klassischen Domainendungen weiß der User nur, dass es sich bei „irgendetwas.com“ wahrscheinlich um ein kommerzielles Unternehmen handelt. Bei „.de“ erwartet jeder Nutzer deutsche Inhalte auf der Website. Das kann alles Mögliche sein. Bei einer Domainendung wie .restaurant ist die Sache hingegen sofort klar.

Finde den richtigen Domainnamen

„.restaurant – das Paradebeispiel für eine „sprechende“ Top Level Domain“ weiterlesen

.amazon für amazon

dot amazon als dot-brand-Domain für Amazon

Nach acht Jahren Streit mit den Ländern der Amazonasregion (Südamerika) hat der Konzern offensichtlich die Kontrolle über die Top Level Domain .amazon erhalten. Noch sind die Regierungen der Amazonas-Region nicht beruhigt und fordern, einige Domainnamen unter .amazon zu blockieren. Dazu gehören “OTCA”, “culture”, “heritage”, “forest”, “river”, “rainforest” sowie die Namen einiger indigener Völker oder nationaler Symbole (Quelle: domainincite.com).

„.amazon für amazon“ weiterlesen

Digitalisiere dich

dot digital bei goneo

.digital gehört zu der großen Gruppe der neuen Top Level Domains, die 2014 nach und nach eingeführt worden sind. Sie ergänzen die etablierten klassischen generischen Top Level Domains wie .com, .net, .org sowie die länderspezifischen ccTLDs. Bei dieser Abkürzung steht cc für „country code“ und TLD für „Top Level Domain“.

„Digitalisiere dich“ weiterlesen