goneo-Kundencenter erhält erweiterten Modus

signage

Wir werden das goneo-Kundencenter nun mit einem neuen Sicherheitsfeature ausstatten. Eine der wichtigsten Herausforderungen in der Informationstechnologie ist die Sicherheit. Ganz besonders gilt das auch für die Onlineservices, die goneo anbietet.

Erweiterter Modus nach zusätzlichem Code

Im goneo-Kundencenter führen wir einen zusätzlichen Modus ein. So gibt es jetzt den eingeschränkten Modus und den erweiterten Modus.

„goneo-Kundencenter erhält erweiterten Modus“ weiterlesen

Wartung unserer Server in der zweiten Kalenderwoche 2022

engineer holding laptop

In der zweiten Kalenderwoche des neuen Jahres wollen wir die Server-Plattform einer umfassenden Wartung unterziehen.

Bei dieser Gelegenheit spielen wir neue Software ein. Viele Hersteller von diversen Komponenten haben zwischenzeitlich neue Releases veröffentlicht.

Diese Wartungsarbeiten haben das Ziel, Performance und Sicherheit zu optimieren. Es handelt sich um ein reguläres Update. Solche Updates finden in der Regel einmal im Quartal statt.

Wir beginnen am 10.1.2022 und brauchen bis voraussichtlich 14.1.2022.

Während dieser Wartungsphase werden Ihre Websites einmalig kurz nicht erreichbar sein. Wir rechnen mit einer Dauer von etwa zehn Minuten. Leider können wir den konkreten Tag oder Zeitpunkt nicht genauer eingrenzen.

E-Mail-Postfach jetzt noch einfacher

Vor kurzem hat goneo das Mailsystem runderneuert (wir berichteten davon). Vor allem in Sachen Spam haben sich viele Dinge verbessert. Einige Einstellmöglichkeiten und Optionen im goneo-Kundencenter sind damit obsolet geworden.

Das vereinfacht den Umgang mit dem E-Mail-Postfach erheblich. Eingehender und auch ausgehender Spam wird mit neuen Methoden der automatischen Filterung jetzt besser denn je erkannt. Erste Erfahrungen im produktiven Betrieb zeichnen ein positives Ergebnis.

„E-Mail-Postfach jetzt noch einfacher“ weiterlesen

goneo easyPage – der Websitebaukasten – nun kommt easyPage Version 3

goneo easyPage 3 jetzt live

Es wird Zeit für etwas Neues. Ab sofort kann jeder goneo-Kunde und jede goneo-Kundin mit entsprechendem Paket eine neue Version von goneo easyPage ausprobieren. Wir präsentieren easyPage 3.0 ausprobieren – und auch schon Websites damit veröffentlichen.

„goneo easyPage – der Websitebaukasten – nun kommt easyPage Version 3“ weiterlesen

PHP 7.3 Support noch bis Dezember 2021

Wie die Roadmap von PHP.net erkennen lässt, wird es ab 6.Dezember 2021 keine weitere Unterstützung der Entwickler für PHP Release 7.3 geben. Diese Version erschien vor knapp drei Jahren, im Ende 2018. Mittlerweile erschienen die Releases 7.4 und die neue Hauptversion 8.0. Release 8.1 steht in den Startlöchern.

5.6 7.0 7.1 7.2 7.3 7.4 8.0 1.Jan 2018 1.Jan 2019 1.Jan 2020 1.Jan 2021 1.Jan 2022 1.Jan 2023 1.Jan 2024 1.Jan 2025 Stand: 8.September 2021

Die PHP Roadmap, Stand Anfang September 2021. Rot markierte Versionen werden nicht mehr weiterentwickelt, grün markierte befinden sich im Status „aktive Entwicklung“ und orangefarben markierte Phasen bedeuten, dass für diese Version nur noch sicherheitsrelevante Ausgaben erscheinen werden.
Quelle: PHP Website, https://www.php.net/supported-versions.php

Webseitenbetreiber und Entwickler, die momentan noch PHP 7.3 verwenden, sollten die nächsten Monate nutzen, um die Anwendungen und Skripte so zu aktualiiseren, dass diese kompatibel zu PHP 7.4 sind. Besser ist es jedoch, gleich auf PHP 8 zu setzen.

„PHP 7.3 Support noch bis Dezember 2021“ weiterlesen

Update-Arbeiten am E-Mail-System

goneo bearbeitet Server

In diesen Tagen und Wochen arbeiten einige Techniker an den Mailservern von goneo, um die Software auf den neusten Stand zu bringen. Es bleibt leider nicht aus, dass zu diesem Zweck einzelne Server für eine kurze Zeit außer Betrieb genommen werden müssen. Für eine Zeitspanne von etwa 30 Minuten sind betroffene Kunden nicht in der Lage, Mails zu versenden, egal über welches Protokoll (POP3, IMAP).

Auch die Webmail-Funktionen unter https://webmail.goneo.de werden in den Wartungsfenstern nur recht eingeschränkt funktionieren. Dies betrifft auch die Filterfunktionen, die eventuell mit dem Webmailer angelegt wurde.

Wir kündigen die Wartungsfenster jeweils per E-Mail an. Das nächste ist für Mittwoch, 9.6.2021, 6 Uhr geplant. Wir legen die Arbeiten gezielt in eine Tageszeit mit erfahrungsgemäß sehr wenig Mailtraffic.

Es sind nie alle E-Mail-Konten im gleichen Wartungsfenster betroffen. Das Mailsystem besteht aus vielen einzelnen Servern, deren Software einzeln nacheinander bearbeitet wird. Daher wird man die Effekte nur punktuell feststellen.

Wartungsarbeiten im Umfeld Domainregistrierungen

Ein Hinweis: Ein technischer Dienstleister von goneo führt Umbauarbeiten aus. Möglicherweise (die Wahrscheinlichkeit ist gering) kann es gelegentlich zu Auffälligkeiten beim Aufruf eines Domainnamens kommen (betrifft nicht Domainnamen unter .de oder .eu).

Konkret betroffen ist die Zeitspanne am 27.3.2021 zwischen 05:00 und 07:00 Uhr MEZ. Es finden während dieser Zeit Arbeiten an Netzwerkeinrichtungen und Leitungen statt, so dass möglicherweise einige Netzwerkschnittstellen kurzzeitig nicht zur Verfügung stehen.

Arbeiten bei einem technischen Dienstleister

Ein Hinweis: Ein technischer Dienstleister von goneo führt heute Abend (Samstag, 13.3.2021) Umbauarbeiten aus. Möglicherweise (die Wahrscheinlichkeit ist gering) kann es gelegentlich zu Auffälligkeiten beim Aufruf eines Domainnamens kommen (nicht .de oder .eu).

Hardwareupdate: Neues Hostsystem für goneo Managed Server

Zur Zeit laufen die Arbeiten an der Erneuerung der Hardware für goneo Managed Server-Produkte auf Hochtouren. Dies bezieht sich auf die Produkte mit der Benennung „goneo Webserver Business“ und „goneo Webserver“. goneo tauscht die Hardware und das Virtualisierungssystem aus.   

Für Kunde und Nutzer dieses Produkts bedeutet dies: 

  • Websites mit http/2 ausliefern
  • Aktuelle PHP7 – Releases  nutzen
  • MySQL8 nutzen
  • Bessere Gesamtperformance, mehr Speed

Die virtuellen Serverprodukte von goneo verhalten sich wie Webhostingpakete und sind entsprechend einfach zu nutzen. Die Server werden technisch von goneo verwaltet und betreut. Das bedeutet, dass Betriebssystemupdates und Sicherheitspatches von goneo eingespielt werden. Als Nutzer oder Kunde muss man sich nicht um Updates des Linux-Systems kümmern. Mehr über unsere virtuellen managed Server hier.

Was Serverkunden von goneo jetzt wissen und beachten sollten… ➡️

„Hardwareupdate: Neues Hostsystem für goneo Managed Server“ weiterlesen