Bilder online speichern: jAlbum neu ausprobiert

Symbolbild mit einer Frau, die Bilder online selbst hosten möchte

Screenshot von jAlbum mit dem Upload dialog
jAlbum ist eine Anwendung für Windows, MacOs und Linux, mit der man auf dem lokalen Rechner Fotos verwaltet und aus diesem Bestand eine Onlinefotogalerie generieren kann. In diesem Beispiel wird das Album neben einer bestehenden WordPress Installation angelegt.

Es gibt inzwischen viele Fotosammel- und Präsentationstools. Natürlich könnte man auch seine Fotos in Facebook Alben verlagern, auf dem neuen Dienst Google Fotos abspeichern oder bei Flickr publizieren. Kostet ja schließlich nichts. Aber: Dann gehört Ihr Content auch Facebook, Google oder Yahoo! und nicht mehr nur Ihnen.
Eine Alternative ist, die Bilder auf dem eigenen Webspace zu lagern und von dort aus mit anderen Usern zu teilen. Dies ist der Start einer Artikelserie, die sich mit den Möglichkeiten beschäftigt, Bilder selbst zu hosten, möglichst komfortabel zu verwalten und ansprechend online zu präsentieren.
„Bilder online speichern: jAlbum neu ausprobiert“ weiterlesen