Im Podcast-Interview: Rasmus Lerdorf, der „Erfinder“ von PHP

WordPress, Joomla, Drupal und viele andere Open-Source-Webanwendungen basieren auf PHP. Diese Skriptsprache geht zurück auf Rasmus Lerdorf aus Dänemark, der 1995 eine Sammlung an Scripts als Personal Home Page Tools zusammengestellt hat. Heute schreibt man PHP als PHP Hypertext Preprocessor aus.

Im goneo Podcast-Interview erzählt Rasmus Lerdorf wie er PHP heute sieht und wie die Weiterentwicklung funktioniert.

Podcast-RSS | iTunes | Podcast-Generator (Website mit Shownotes)

„Im Podcast-Interview: Rasmus Lerdorf, der „Erfinder“ von PHP“ weiterlesen

Was machst du mit deiner Website im Sommer?

In Episode Nummer 43 im goneo Webmacher Podcast beschäftigen wir uns mit Dingen, die man über den Sommer angehen könnte, zum Beispiel mit Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen zu experimentieren.
In diesem Zusammenhang wird von von Python als Skriptsprache berichtet. Während PHP das Web und die Webserver dominiert, gilt Python oft für Animationssoftware, Statistiktools und Anbindungen an APIs als Skriptsprache der Wahl.
„Was machst du mit deiner Website im Sommer?“ weiterlesen

Bist du PHP 5.3 Nutzer? Was du jetzt wissen musst

WordPress, Joomla, Drupal und viele mehr gibt es nur, weil es PHP gibt, eine „Erfindung“ von Rasmus Lerdorf aus Dänemark, der eine Sammlung an Scripts einst als Personal Home Page Tools veröffentlicht hat. Heute leitet man PHP als rekursives Akronym ab: PHP Hypertext Preprocessor.
Wie jede gute und zeitgemäße Software entwickelt sich auch PHP weiter: Neue Sprachelemente, neue Konzepte, neue Möglichkeiten. Inzwischen gilt PHP 7.x als Standard und erste Wahl bei neuen Projekten. Dem möchte auch goneo Rechnung tragen. Es wird weiter PHP 5.6 bei goneo geben, natürlich auch neue Versionen unter PHP7, aber kein PHP 5.3 mehr ab November 2018.
So bereitest du dich vor, wenn deine Anwendungen noch unter PHP 5.3 laufen.
„Bist du PHP 5.3 Nutzer? Was du jetzt wissen musst“ weiterlesen

Webhosting und Cloud-Computing: Ein- und dasselbe?

Die Frage taucht immer wieder auf: Wo berühren sich das kostengünstige, klassische Webhosting und der etwas nebulöse Begriff Cloud-Computing. In dieser Episode des Webhosting Podcasts gehen wir den technischen Grundlagen nach.

„Webhosting und Cloud-Computing: Ein- und dasselbe?“ weiterlesen

Wir kümmern uns und updaten die virtuellen Maschinen

Serverupdate goneo
Die Sicherheitsproblematik mit CPUs diverser Hersteller hält uns natürlich auf Trab.
Nun gibt es ein Update für virtuelle Maschinen, das wir in den frühen Morgenstunden am Donnerstag, 25.1.2018 einspielen wollen.
Die Arbeiten werden durch unser Server- und Admin-Team nacheinander erledigt. Dabei erhält eine Maschine nach der anderen Maschine die zur Verfügung stehenden Sicherheitspatches.
Die betreffenden Kunden haben wir per Mail informiert. In dieser Mail steht auch der Zeitraum, in der man mit einer kurzen Downtime rechnen muss. Wir werden uns beeilen.

Podcast-Episode 12/17: Homepagebaukasten oder Open-Source-CMS?

goneo Podcast Episode 12/2017

In der neuen goneo Podcast-Episode (#14, 12/2017) gehen wir der Frage nach, was denn „besser“ ist, wenn man eine Website oder ein Blog aufsetzen möchte: Soll man einen Homepagebaukasten nehmen, wie etwa easyPage von goneo der doch lieber WordPress, B2Evolution oder Drupal (was ja auch mit goneo clickStart recht schnell installiert ist).

 

Podcast-Epsiode 11/17: Webhosting-Pakete – was da drin steckt

Manche denken: Nehm‘ ich doch einfach das billigste Angebot. Bei goneo bist du ab 2,99 Euro im Monat dabei, wenn du einen Jahresvertrag abschließt, zzgl. wird eine einmalige Setupgebühr fällig.
Doch es gibt eine Reihe von Gründen, die den Einstieg in einer höheren Kategorie rechtfertigen. Neben der Webspace-Menge und der Anzahl der Inklusivdomains sind auch die Skriptsprachen wichtig, die zum Einsatz kommen können.

„Podcast-Epsiode 11/17: Webhosting-Pakete – was da drin steckt“ weiterlesen

goneo-Podcast: Die neue Episode ist da

Jede Woche bringen wir eine neue Episode. Diesmal beschäftigen wir uns noch etwas eingehender mit der Frage, wie man die ersten Schritte unternimmt, um eine neue Website zu planen und zu realisieren.
Die allermeisten Anwender werden mit einem Webhosting-Paket wie goneo Webhosting Profi gut bedient sein: Domains, Webspace, E-Mail-Postfächer und die Möglichkeit, SSL-Zertifikate von Let’s Encrypt zu verwenden, sind inklusive.
Dank goneo-clickStart, dem supereinfachen Schnellinstallationstool, kannst du in ganz kurzer Zeit mit deiner neuen Site auf Basis von WordPress, Joomla oder auch – wenn du es etwas komplexer haben willst – mit TYPO3 online gehen.
Wo findet du unseren Podcast? Hier im Blog, auf der Seite rechts oben. Wenn du die Podcast-Episoden lieber downloaden willst, gehe zu dieser Seite.
Abonniere unseren Podcast hier:
» RSS-Feed
Apple-User verwenden diesen Feed:
» iTunes
Ansonsten findest du den Podcast auch bei iTunes und in der IOS-Podcast-App