Vorsicht, Phishing-Versuche

Ab und an melden sich goneo-Kunden bei uns, die von auffälligen Mails berichten, die bei ihnen eingegangen sind.

Oft handelt es sich um E-Mails, die in betrügerischer Absicht massenhaft versendet worden sind. Je nach Absicht wird der Empfänger aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort auf einer Webseite einzugeben, um Informationen abzurufen, Zugang zu einem Kundenkonto zu erhalten und ähnliches. Ab diesem Punkt ist Vorsicht geboten. Bitte nicht gleich auf die Buttons klicken, wenn du eine solche Mail im Posteingang findest.

Aktuell sehen wir, dass solche Mails im Umlauf sind:

Screenshot einer Spam-Mail mit erkennbar betrügersicher Absicht: Es wird das goneo-Logo verwendet. Der Text in unverständlichem Deutsch informiert – je nachdem wie man ihn interpretiert – über eine angeblich eingegangene E-Mail oder über die Integration einer Mailadresse in ein Webmail-Umfeld.

Natürlich stammt diese Mail nicht von goneo und auch nicht von einem System, das wir in irgendeiner Form einsetzen.

„Vorsicht, Phishing-Versuche“ weiterlesen

E-Mail-Postfach jetzt noch einfacher

Vor kurzem hat goneo das Mailsystem runderneuert (wir berichteten davon). Vor allem in Sachen Spam haben sich viele Dinge verbessert. Einige Einstellmöglichkeiten und Optionen im goneo-Kundencenter sind damit obsolet geworden.

Das vereinfacht den Umgang mit dem E-Mail-Postfach erheblich. Eingehender und auch ausgehender Spam wird mit neuen Methoden der automatischen Filterung jetzt besser denn je erkannt. Erste Erfahrungen im produktiven Betrieb zeichnen ein positives Ergebnis.

„E-Mail-Postfach jetzt noch einfacher“ weiterlesen

Eigene Website erstellen mit easyPage 3.0

eigene website ganz einfach mit dem neuen easyPage 3.0. Der Browser genügt.

goneo easyPage ist ein Websitebaukasten, mit dem sich in kurzer Zeit eine ordentliche, funktionale Website erstellen und veröffentlichen lässt. Die Version 3.0 ist ganz neu und bietet jede Menge Vorlagen und Interaktionen.

Wähle aus über 200 Vorlagen eine passende als Startpunkt für eigene Inhalte aus – oder importiere eine existierende Seite, um sie mit easyPage 3.0 perfekt zu machen.

So geht’s.

„Eigene Website erstellen mit easyPage 3.0“ weiterlesen

Vermeide diese Fehler, wenn du eine neue Website erstellst

In der aktuellen Podcast-Episode werfen wir einen Blick auf neue Websites. Speziell interessieren uns die, die ganz offensichtlich hinter den Erwartungen ihrer Macher zurückbleiben.

Wir fragen: Woran liegt das? Gibt es Gemeinsamkeiten, die sich als „Fehler“ deuten lassen?

Calm Technology goneo Webmacher Podcast

Das Web ist einfach, allgegenwärtig und wird auch von VR und AR nicht abgelöst. Da sind wir sicher.
  1. Calm Technology
  2. 15 Jahre goneo, neue easyPage Version 3.0
  3. Diese Fehler solltest du als angehender Website-Betreiber vermeiden
  4. Was ist eine gute Website?
  5. Es ist Sommer (2021)

Shownotes Episode 100, (3,4)

  • Kein Ziel oder keine Ziele definiert
    Was soll die Website eigentlich leisten?
  • Fehlender Realismus
    Es wird Zeit und Mühe kosten, z.B. einen Onlineshop profitabel zu machen
  • Unklare Domainkommunikation
    Besser, sich auf einen Domainnamen zu konzentrieren
  • Imitation
    Wenn Konkurrenten und Lieblingsseiten schöne Features haben und man sie einfach kopiert. Keine gute Idee.
  • Steckenbleiben nach dem ersten Wurf
    Der Praktikant/die Praktikantin setzte in mühevoller Arbeit die Website auf und ist längst wieder weg. Keiner kümmert sich. Die Website wird zum Zombie.
  • Fokus auf Social Media
    Verlockend, aber gefährlich: Schnell was posten, aber nichts auf die eigene Website schreiben.

Frage: Kann man eine eigene Website selbst erstellen? Auch wenn man sich gar nicht auskennt? Oder sollte man dann lieber zu einer Agentur?

Antwort: Mit einem Tool wie goneo easyPage gelingt jedem eine Website in überschaubarer Zeit. Natürlich gibt es die Möglichkeit, Freelancer oder Webdesigner einer Agentur den Auftrag zu geben. Dies wird sich aber auf der Kostenseite bemerkbar machen. Eine Frage des Budgets.

Teste goneo easyPage gefahrlos und kostenlos im Demo-Modus (keine Anmeldung nötig, keine Installation, Browser genügt)

goneo easyPage – der Websitebaukasten – nun kommt easyPage Version 3

goneo easyPage 3 jetzt live

Es wird Zeit für etwas Neues. Ab sofort kann jeder goneo-Kunde und jede goneo-Kundin mit entsprechendem Paket eine neue Version von goneo easyPage ausprobieren. Wir präsentieren easyPage 3.0 ausprobieren – und auch schon Websites damit veröffentlichen.

„goneo easyPage – der Websitebaukasten – nun kommt easyPage Version 3“ weiterlesen

Was macht eine gute Website aus?

Viele beurteilen eine Website zumindest zuerst nach dem optischen Design. Wenn das große Bild im Zentrum der Startseite gefällt, neigt ein großer Teil der Betrachter dazu, zu urteilen, dass es sich um eine „gute“ Website handelt. Die Ästhetik ist wichtig, doch reicht dies nicht, um das Qualitätsmerkmal „gut“ der Website zuzuschreiben. Vor allem soll die Website tun, was sie tun soll, meinen wir.

Viele assoziieren die Qualität einer Website direkt mit dem ästhetischen Äußeren, dem optischen Reiz, den das Browserfenster bietet. Diese affektive Bewertung speist sich hauptsächlich aus der Farbgebung – dem verwendeten Farbschema – der Website und einer Passung zur Thematik, so wie sie der allgemeinen Erwartung entspricht.

Spotify
Apple
RSS
„Was macht eine gute Website aus?“ weiterlesen

PHP 7.3 Support noch bis Dezember 2021

Wie die Roadmap von PHP.net erkennen lässt, wird es ab 6.Dezember 2021 keine weitere Unterstützung der Entwickler für PHP Release 7.3 geben. Diese Version erschien vor knapp drei Jahren, im Ende 2018. Mittlerweile erschienen die Releases 7.4 und die neue Hauptversion 8.0. Release 8.1 steht in den Startlöchern.

5.6 7.0 7.1 7.2 7.3 7.4 8.0 1.Jan 2018 1.Jan 2019 1.Jan 2020 1.Jan 2021 1.Jan 2022 1.Jan 2023 1.Jan 2024 1.Jan 2025 Stand: 8.September 2021

Die PHP Roadmap, Stand Anfang September 2021. Rot markierte Versionen werden nicht mehr weiterentwickelt, grün markierte befinden sich im Status „aktive Entwicklung“ und orangefarben markierte Phasen bedeuten, dass für diese Version nur noch sicherheitsrelevante Ausgaben erscheinen werden.
Quelle: PHP Website, https://www.php.net/supported-versions.php

Webseitenbetreiber und Entwickler, die momentan noch PHP 7.3 verwenden, sollten die nächsten Monate nutzen, um die Anwendungen und Skripte so zu aktualiiseren, dass diese kompatibel zu PHP 7.4 sind. Besser ist es jedoch, gleich auf PHP 8 zu setzen.

„PHP 7.3 Support noch bis Dezember 2021“ weiterlesen