Daten sind das neue Öl – und wir Social Media Nutzer liefern Tröpfchen für Tröpfchen völlig umsonst

Daten sind das neue Öl

Bei Webhosting-Providern wie uns bist du Kunde, auf sozialen Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn bist du Teil des Produkts. Das merkst du dann wieder, wenn jemand wie SugarCRM ein neues Tool feiert, das deine Daten aus den sozialen Netzwerken herausfischt, sei es Facebook oder auch LinkedIn.
„Daten sind das neue Öl – und wir Social Media Nutzer liefern Tröpfchen für Tröpfchen völlig umsonst“ weiterlesen

Bilder online speichern: jAlbum neu ausprobiert

Symbolbild mit einer Frau, die Bilder online selbst hosten möchte

Screenshot von jAlbum mit dem Upload dialog
jAlbum ist eine Anwendung für Windows, MacOs und Linux, mit der man auf dem lokalen Rechner Fotos verwaltet und aus diesem Bestand eine Onlinefotogalerie generieren kann. In diesem Beispiel wird das Album neben einer bestehenden WordPress Installation angelegt.

Es gibt inzwischen viele Fotosammel- und Präsentationstools. Natürlich könnte man auch seine Fotos in Facebook Alben verlagern, auf dem neuen Dienst Google Fotos abspeichern oder bei Flickr publizieren. Kostet ja schließlich nichts. Aber: Dann gehört Ihr Content auch Facebook, Google oder Yahoo! und nicht mehr nur Ihnen.
Eine Alternative ist, die Bilder auf dem eigenen Webspace zu lagern und von dort aus mit anderen Usern zu teilen. Dies ist der Start einer Artikelserie, die sich mit den Möglichkeiten beschäftigt, Bilder selbst zu hosten, möglichst komfortabel zu verwalten und ansprechend online zu präsentieren.
„Bilder online speichern: jAlbum neu ausprobiert“ weiterlesen

Bye Bye Orkut: Das nächste Social Network macht dicht

In Deutschland war Orkut bei weitem nicht so populär wie in Brasilien oder Indien. Dennoch hatte Orkut, das zu Google gehört, auch hierzulande eine tendenziell steigende Nutzerschaft. Nun schließt Google dieses soziale Netzwerk. Google will Inhalte der öffentlichen Orkut Gruppen in ein Archiv stellen. Wer will, kann sich seinen Usercontent herunterladen.
Bildschirmfoto 2014-07-08 um 09.42.09
„Bye Bye Orkut: Das nächste Social Network macht dicht“ weiterlesen

Nach dem Weggang von Vic Gundotra: Was passiert mit Google+ ?

Google selbst hat Fragen zur Zukunft von Google Plus selbst nicht beantwortet. Viele Journalisten sehen den Weggang Gundotras als erstes Anzeichen für einen nahen Tod von G+. Viele sehen die Aktivitäten auch als Zeichen einer Strategieänderung beim Suchmaschinenkonzern: Die Hangout- und Phototeams wurden Android zugeordnet, vielleicht um die mobile Plattform fit gegen Facebook und WhatsApp zu machen. Vielleicht ist dieses Ereignis auch Anlass, darüber nachzudenken, wie wir mit unseren Contents umgehen.
„Nach dem Weggang von Vic Gundotra: Was passiert mit Google+ ?“ weiterlesen